Thumb?size=515x310

         8 Mitglieder der Gruppe NIE
          waren 2008 an Bord eines
          Frachtschiffes. Dadurch
      entstand eine humorvolle &
                 lyrische Show.
12+
en de
TAO!
  • So, 12. Feb 18:00
  • Mo, 13. Feb 12:00
65 MINUTEN

Regie
Alex Byrne

Musik
NIE

Künstlerische Beratung
Kjell Moberg

Text
Sjòn und NIE

Ausstattung
Marie Rosendahl Chemnitz

Produktion
Elke Laleman

Es spielen
Kieran Edwards
Jiří N. Jelínek
Robert Orr
Margit Szlavik
Elisabet Topp



Tales from a Sea Journey

NIE Company

NO/UK

Bei „Tales from a Sea Journey” strotzt es nur so vor Seefahrermythen, Abenteurern und Geschichten aus der Tiefe – inspiriert von einer Fahrt um die halbe Welt an Bord eines Frachtschiffes. Auf der Reise am Atlantik von Frankreich nach Guadeloupe lernt man den Marineoffizier aus dem Zweiten Weltkrieg kennen und deckt die Geschichte von Ella auf, der ersten norwegischen Schleppnetzfischerin. Diese Begegnungen und Geschichten verflechten sich mit den eigenen Erfahrungen der Crew auf dem Schiff.

"New International Encounter kreieren einfallsreiche Performances, die auf reellen Geschichten basieren. Seit die Gruppe 2001 gegründet wurde, entstanden 12 Produktionen, man tourte durch
27 verschiedene Länder, über 3 Kontinente. „NIE” haben ihren Sitz in Cambridge und Oslo und bestehen aus Performern aus ganz Europa."

„Übersät mit Schönheit, Humor und fast elementarem Pathos. Eine Reise zum Entdecken.“[Venue Magazine, UK]

„As a piece of ensemble work it was highly accomplished (…) amusing, engaging and touching“ [Arts Council England – Artistic Assessment]