6
en de
Schulklassen

spleen*Regiegespräch

spleen bietet Gruppen den Besuch einer Produktion mit abschließendem Gespräch zur Inszenierung mit den KünstlerInnen an!

 Termin:

- im Anschluss an die jeweilige Vorstellung
- Dauer: 30 Minuten
- Kosten: frei

 

Produktionen:

“Tales from a Sea Journey” / NIE Company (Gespräch in English)
“Bubble Boy” / Het Lab Utrecht

 

 

spleen*blick

In den Vorbereitungsworkshops zu den Vorstellungen nähert sich die Schulklasse durch Rollenarbeit, kleine Improvisationen und Ausprobieren verschiedener Situationen einem Stück an. Wir wollen den Blick der Zuschauer schärfen!

Termin:

- nach Vereinbarung
- Dauer: zirka 2 Stunden
- Kosten: frei

 

 Produktionen:

“In mir ist ein Tornado” / Christina Scheutz
“DNA” / t‘eig
“Nichts. Was im Leben wichtig ist” / TaO!
“Strings” / Danstheater Aya
"Traum(a) in Rosa"

 

 

spleen*Kritiker

spleen lädt drei Klassen ein, einen Tag lang in die Rolle von Theaterkritikern zu schlüpfen. Dabei werden sie von professionellen JournalistInnen angeleitet. Die freien RedakteurInnen/Theaterkritiker Hermann Götz (Falter), Christoph Hartner (Kleine Zeitung) und Heike Krusch (G7) geben eine Einführung ins Verfassen von Theaterkritiken. Nach dem Besuch einer spleen-Vorstellung legen die SchülerInnen als JungkritikerInnen los und verfassen eine eigene Rezension, die dann am nächsten Tag in der Festivalzeitung SPLEENAT erscheint.

 

spleen*Kritiker:

Termin zur Vorbereitung und Einführung in das Verfassen von Kritiken: nach Vereinbarung
Dauer: 2-3 Stunden
Kosten: frei

 

Produktionen:

- “In mir ist ein Tornado” / Christina Scheutz

Do, 9.Februar, 18:00 / TaO!

- “Open Circle”/ Theatre Laboratory Open Circle

So, 12. Februar, 16:00 / p.p.c. Mainfloor

 - “Bubble Boy” / Het Lab Utrecht

Mo, 13. Februar, 18:00 / Dom im Berg

 

 

spleen*Tag

spleen lädt Klassen aus der Steiermark nach Graz zum Festival ein und bietet spannendes Tagesprogramm an. Der spleen*tag beinhaltet den Besuch von zwei Produktionen, Kennenlernen der KünstlerInnen, Teilnahme an einem Theaterworkshop und gemeinsames Mittagessen in der Festivalzentrale.

 

spleen*tag:

Termin: nach Vereinbarung
Dauer: ganztägig
Kosten: 15 €